Der MUKA Kocher von SOTO gewinnt GOLD beim OutDoor INDUSTRY AWARD 2012, der weltweit führenden Fachmesse für die Outdoor-Branche. Der Muka Stove wurde für seine besonders herausragende Innovations- und Designleistung aus insgesamt 322 Einreichungen aus 25 Ländern der Welt ausgewählt. Bei der Prüfung der Einreichungen achtete die Jury insbesondere auf folgende Punkte: Innovationsgrad, Designqualität, Verarbeitung, Materialauswahl, Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit, Funktionalität, Nutzwert, Sicherheit, Trendsettercharakter und Markenwert/Branding.

Begründung der Jury:
“Einfachstes Handling – das bietet der Muka Stove von SOTO. Die Japaner präsentieren damit den ersten nahezu selbsterklärenden Benzinkocher, der ohne umständliche Vorheizprozedur funktioniert, eine Pumpe mit Druckanzeiger bietet und sich extrem einfach entlüften lässt. Außerdem wiegt er wenig und glänzt mit einem sehr kompakten Packmaß.
SOTO “Muka Stove” Brennstoff-Flasche aufpumpen, Regler aufdrehen und die Flamme entzündet sich: Ein Hybrid-Benzin-Kocher, der kein Vorheizen benötigt. Das ‘Dual-Groove Drum System’ macht das Anzünden so einfach wie bei einem Gas-Herd. Der Muka Stove verfügt über einen Druckanzeiger an der ‘Smart Pump’ so dass der Bediener den aufgebauten Druck im Inneren der Aluminium-Flasche beobachten kann. Das kleine Aluminium-Gestell und ein sehr flexibler Schlauch machen ihn sehr ergonomisch. Jurybegründung: “Der Muka Stove ist sehr einfach in der Bedienung. Sein Design ist klar, funktionell und aufs Wesentliche reduziert. Seine perfekte Schlichtheit überzeugt sofort. Besonders ist der manuelle Regler, der den Kocher automatisch vorheizt.”

Friedrichshafen, GERMANY, July 2012

https://www.alpin.de/home/news/7825/artikel_die_gewinner_des__outdoor_industry_award_2012_.html

https://www.outdoor-magazin.com/klettern/die-gold-award-gewinner-der-outdoor-messe-2012/