Smart Pump

59,95

Innovative Benzinpumpe für Stormbreaker und Muka Kocher

Die SmartPump verfügt über innovative technische Details und Eigenschaften, und ist das Herzstück der beiden Benzinkocher Muka und Stormbreaker. In der ‘Start’-Phase erzeugt sie ein Benzin-Luft-Gemisch (Aerosol), das bereits recht sauber und kontrolliert brennt. Dies macht das übliche Vorheizen eines Benzinkochers überflüssig und sorgt für eine saubere und rückstandlose Verbrennung. Die SmartPump revolutioniert das Verständnis von der Funktion und Wirkung eines Benzinkochers, die gedanklich üblicherweise mit umständlichen Vorheizprozeduren, Rußen und entsprechend aufwändigen Reinigungs- und Wartungsarbeiten verbunden werden.

Der exakt geschnittene Messingzylinder mit zwei Rillen kontrolliert den Benzin- und Luftzufluss sehr genau. Der Drehregler sorgt für intuitive Bedienung und hat eine Not-Aus-Funktion, sowie eine Transport-Stellung, die ein Auslaufen von Benzin zuverlässig verhindert. Eine federbelastete Manometeranzeige mit einem roten Streifen zeigt an, ob genügend Druck in der Flasche vorhanden ist. Die Kraftstoffleitung des Kochers wird einfach und passgenau über ein Bajonett-Verschluss mit der Pumpe verbunden.

Passend für Kocher Muka und Stormbreaker.

4 Phasen zum Kochen im Benzinbetrieb

Vorbereitung: Druck aufbauen & entsichern
Bei Drehrad in Position STOP so lange Pumpen bis an dem kleinen Messingstift neben dem Regelventil ein roter Ring erscheint. Die Brennstoffflasche mit dem Einstellrad nach oben auf dem Boden legen und den Kocher durch Ziehen des Einstellrades nach oben entsichern.

START – Sofort Kochen und nach ca. 30 bis 40 Sekunden auf RUN umschalten!
Auf START drehen. Die SmartPump erzeugt nun ein Luft-Benzin-Gemisch (Aerosol) das sich leicht entzünden lässt. Wichtig: sofort Entzünden! Die anfänglich gelbliche Flamme wird mit zunehmender Erhitzung des Kochers blau. Nach ca. 30 bis 40 Sekunden weiter in den RUN-Modus schalten
ACHTUNG: Diese Phase ist entscheidend für eine saubere Verbrennung in der RUN-Phase. Bei zu frühem Umschalten in den RUN-Modus, kann die Flamme ähnlich unsauber und unkontrolliert werden, wie beim Vorheizen eines gewöhnlichen Benzinkochers. Dies kann zu einem Verrußen und damit zu einer Beeinträchtigung der Leistung des Kochers führen. Ein zu langes Verbleiben der START-Phase ist ebenso zu vermeiden, da für die Erzeugung des Aerosols relativ viel Druckluft verbraucht wird und der Druck in der Treibstoffflasche nicht zu tief sinken darf. Bei zu niedrigem Druck kann es ebenso zu einer unsauberen Verbrennung und einem Verrußen bzw. Zusetzen des Brenners kommen. Dies kann u.a. durch ein Nachpumpen während einer längeren START-Phase – z. B. bei sehr hohen Minusgraden – zuverlässig vermieden werden.

RUN – Enorme Leistung, feinfühlig dosierbar
Die Pumpe schiebt nun flüssiges Benzin zum Brenner, der dieses über den Vergaser in brennbares Gas umwandelt. In diesem Modus kann die blaue Flamme in ihrer Intensität im Vergleich zu anderen Benzinkochern fein geregelt werden.

AIR – Rückstandsfreie Selbstreinigung von Brennstoffleitung und Brenner
Zum Beenden des Kochens das Einstellrad weiter auf AIR drehen. Die Benzinzufuhr wird unterbrochen und nur noch Luft durch die Brennstoffleitung und in den Kocher gedrückt. Dadurch werden sämtliche Benzinreste rückstandslos verbrannt. Sobald die Zuleitung und die Düse frei von Benzin sind erlischt die Flamme. Man hört nur noch ein Rauschen und es riecht leicht nach Benzin (da in der Luft Benzindämpfe gelöst sind). Am Brenner selbst verbleibt kein Benzinrest.
ACHTUNG: Im AIR-Modus wird das Benzin mit viel Druck aus der Brennstoffleitung und dem Kocher geschoben, der Kocher läuft auf höchster Stufe mit einer starken Flamme.

STOP – Kocher aus, Mahlzeit an
Sobald die Flamme erloschen ist und man die Luft homogen rauschen hört, das Einstellrad auf STOP weiterdrehen. Durch Herunterdrücken des Einstellrads wird die Transportsicherung aktiviert, so dass kein Benzin mehr die Flasche verlassen kann.

Kategorie:

Beschreibung

Details

  • Sehr effiziente und stabile Pumpe mit genauer Druckanzeige
  • Gehäuse und Pumpmechanismus sind aus hochwertigem Metall
  • Das Einstellrädchen ist aus Aluminium und kugelgelagert
  • Das Schraubgewinde besteht aus hochwertigem Kunststoff
  • Not-Aus-Funktion

Lieferumfang

  • 1 Smartpump

Zusätzliche Informationen

Gewicht170 g
Material

Aluminium, Edelstahl, Kunststoff, Messing

Maße

16,5 cm x 7 cm

Nach oben